Weil Enten flüchteten – Busse für Ballonfahrer

Eine Ballonfahrt kann richtig idyllisch sein – aber auch strafbar. Ein Zürcher muss dafür büssen, dass er seinen Ballon im Kaltbrunner Riet starten liess. Das ist strengstens verboten. Mehr...

Die Rosenstadt im Rhythmus-Rausch

Die 20. Ausgabe des Blues’n Jazz hat Rapperswil-Jona ein Wochenende lang in den Bann gezogen. Das Publikum und die Musiker profitierten vom trockenen Wetter. Mehr...

Die heimlichen Zuhörer

Die Senioren im Alters- und Pflegeheim Bürgerspital können das Blues ’n’ Jazz vom Schlafzimmer aus verfolgen - und das umsonst. Was aber geschieht, wenn ein Bewohner in dieser Zeit stirbt? Ein Konzertbesuch abseits der grossen Scheinwerfer. Mehr...

19’000 Besucher am Blues’n’Jazz

Nach verregneten Jahren kann das Blues’n’Jazz 2018 aufatmen: Das Wetterglück ist auf der Seite der Organisatoren. Das schlägt sich auch in den Besucherzahlen nieder. Mehr...

Kantonsräte wollen zwei Kantis mit unterschiedlichem Schwerpunkt

Eine Kanti im Linthgebiet und eine in Wattwil, einmal Naturwissenschaften, einmal Sprachen und Musik. Kantonsräte aus der Region bringen in der Kanti-Frage eine Zwei-Standort-Lösung ins Spiel. Mehr...

Auf den Spuren des Blütenstaubs

Sepp Kühne beobachtet seit über 30 Jahren für Meteo Schweiz die jahreszeitlichen Veränderungen von Bäumen, Sträuchern und Gräsern. Am Beispiel der Edelkastanie erklärt der aus der Region See-Gaster stammende Förster, wie er sieht, wann ein Baum in voller Blüte steht. Mehr...

Video

Drei, zwei, eins – Los!

Tour de Suisse ist nicht nur, wenn die weltbesten Radfahrer quer durchs Land strampeln. Tour de Suisse ist auch dann, wenn der Gemeindepräsident sich als Verkäufer probiert. Mehr...

Spital Lachen wird bis 2028 komplett erneuert

In den nächsten zehn Jahren soll das Spital Lachen für rund 150 Millionen Franken einer Gesamterneuerung unterzogen werden. Mehr...

Alkoholisierter Mann fährt Werbetafel um

Ein 77-Jähriger ist in Rapperswil-Jona mit seinem Wagen in eine Werbetafel gefahren. Dem alkoholisierten Rentner wurde der Führerschein abgenommen. Mehr...

Newcomer und Legenden spielen am Blues'n'Jazz

Rapperswil steht an diesem Wochenende ganz im Zeichen von Blues und Jazz. Am Donnerstag startete das Festival in sein Jubiläumswochenende. Mehr...

«Endlich läuft mal etwas in unserem Kaff»

Die Tour de Suisse war zu Gast in Gommiswald. Gross und Klein genossen das Volksfest und peitschten die Radcracks nach 186 Kilometern ins Ziel. Mehr...

Motivierte Schüler ohne Perspektive

In Rapperswil-Jona lernen Asylsuchende im neuen Förderkurs N Deutsch. Sie sind hochmotiviert, doch die unklare Zukunft bereitet ihnen Mühe. Mehr...

OVS-Mitarbeitende sind derzeit ohne Sozialplan

Die italienische Modemarke OVS ist mit der Übernahme von Charles Vögele gescheitert. Nun geht es darum, einen Teil der Läden in neue Hände zu überführen. Die Suche nach Käufern läuft. Das letzte Wort hat der Sachwalter. Mehr...

Grosser Storchennachwuchs in Rapperswil-Jona

In der Rosenstadt wachsen dieses Jahr 19 junge Störche auf. Das sind mehr als doppelt so viele, wie letztes Jahr. Mehr...

Kanton St. Gallen führt E-Voting ein

Der Kanton St. Gallen will das Abstimmen per Internet in allen Gemeinden einführen. Dies hat der Kantonsrat am Mittwoch in erster Lesung beschlossen - trotz Bedenken der SVP wegen der Sicherheit. Seit September 2017 läuft ein Pilotversuch in vier Gemeinden. Mehr...

Umstrittene Öffnungszeiten: Löst Coop einen Dominoeffekt aus?

Coop eröffnet am Donnerstag eine neue Filiale am Bahnhof Rapperswil. Shoppen ist dann bis 22 Uhr abends möglich. Die Konkurrenz reagiert auf die Ankündigung des Lebensmittelriesen überraschend gelassen. Mehr...

Was passiert mit den Geldern fürs Visitor Center?

Die Gemeinden im Linthgebiet haben bereits Geld fürs Visitor Center in Rapperswil-Jona budgetiert. Diese Beiträge sind nicht verloren. Mehr...

Chor auf grosser Fahrt

Unter dem Motto «Hin und weg» sang der Kinder- und Jugendchor Rosenstadt am Sonntag im Kreuzsaal Lieder über Reisen, Freiheit, Sommer und Träume. Eine grosse Herausforderung bildeten die Songs zu vier Stimmen. Mehr...

Erleben, was flüchten heisst

Am Samstag findet der nationale Flüchtlingstag statt. Im Linthgebiet werden dazu verschiedene Veranstaltungen organisiert. Die Erfahrungen der Flüchtenden sollen dadurch im Ansatz erlebbar gemacht werden. Mehr...

Clever einkaufen für Mutter Erde

An der«Clever»-Ausstellung auf dem Schulareal Hanfländer können Schüler interaktiv das eigene Kaufverhalten testen. Dabei erfahren sie unter anderem, dass auch Bioprodukte für die Umwelt belastend sind. Mehr...