Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Machtkampf in der CDUNun schauen alle auf Söder und Spahn

Die Corona-Krisenmanager vom Dienst: Gesundheitsminister Jens Spahn (links) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.

Leader – und Nachzügler

Von Söder als Zauderer dargestellt: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet.

«Wer Krise kann, kann auch Kanzler.»

«Frankfurter Allgemeine Zeitung»

Merkel-Nachfolger Söder?

Union springt auf 35 Prozent

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Max Bader

    Söder ist klar in der Pole Position. Wenn die erste Aufregung vorbei ist und dafür der ganze Schaden sichtbar ist, werden kritische Fragen an Spahn und Merkel kommen, weil sie viel zu spät reagiert haben. Deutschland gehört wie die Schweiz zu den am meisten betroffenen Gebieten auf der Welt.