Neujahrskonzert «Aus der Neuen Welt»

Sonntag, 5. Januar 2020, 15 Uhr und 18.30 Uhr, Tonhalle Maag (50% Rabatt)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Neujahrskonzert «Aus der Neuen Welt»
Sonntag, 5. Januar 2020
15.00 + 18.30 Uhr
Tonhalle Maag
50% Ermässigung

Mit der «Rhapsody in Blue» wollte George Gershwin Amerika eine eigene musikalische Identität verleihen – und begründete mit dem epochalen Werk zugleich den eigenen Weltruhm.
Auch der Antonín Dvo?ák suchte mit seiner 9. Sinfonie, die bis heute fasziniert, den amerikanischen Spirit in Musik festzuhalten.
Dazwischen erklingt Mozarts letztes Wiener Klavierkonzert: Es hat symphonische Ausmasse und klingt manchmal schon nach revolutionärem Beethoven oder frühromatischem Schubert.

PRAGUE ROYAL PHILHARMONIC
Heiko Mathias Förster, Leitung
Claire Huangci, Klavier (1. Preis Concours Géza Anda)


Dvo?ák: Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 «Aus der Neuen Welt»
Mozart: Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur KV 503
Gershwin: Rhapsody in Blue

Weitere Informationen unter www.tonhalle-maag.ch

Angebot
Abonnentinnen und Abonnenten besuchen die Vorstellung zum Vorzugspreis:
Kategorie I: CHF 63.– statt CHF 126.–
Kategorie II: CHF 48.– statt CHF 96.–
Kategorie III: CHF 33.– statt CHF 66.–
Maximal 6 Tickets pro BONUS-KARTE.

Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen!

Kartenkauf gegen Vorweisen der BONUS-KARTE zzgl. Vorverkaufsgebühr bei COOP-City und DIE POST, online auf www.ticketcorner.ch sowie telefonisch unter 0900 800 800 (CHF 1.19/Min).

Erstellt: 03.12.2019, 17:01 Uhr

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!