Zum Hauptinhalt springen

70-jähriger Velofahrer bei Kollision verletzt

Ein Velofahrer ist heute von einem Auto angefahren worden. Er wurde verletzt ins Spital geflogen.

Der Unfall ereignete sich auf der Mettelitobelstrasse bei der Einmündung zur Alten Landstrasse.
Der Unfall ereignete sich auf der Mettelitobelstrasse bei der Einmündung zur Alten Landstrasse.
Kapo Zürich

Ein Autofahrer hat am Montag in Glattfelden einen Velofahrer angefahren und verletzt. Der 70-jährige Velofahrer, der einen Helm trug, erlitt Kopfverletzungen unbekannter Schwere und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Weshalb der 60-jährige Autofahrer mit dem Velofahrer kollidierte, ist bis jetzt noch unklar, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

SDA/far

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch