Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Digitalisierung der MedizinNeue App kontrolliert Einnahme von Medikament

Sprechstunde aus gesunder Distanz: Andreas Ebneter, leitender Arzt und Mitglied des Pilotprojekts Telemedizin, demonstriert die Fernuntersuchung eines Patienten im Spital Freiburg (April 2020).

Fernbetreuung von Patienten

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Barbara Grohé

    Wohin sind wir eigentlich gekommen, dass wir für jeden Quatsch eine App brauchen? Ich bin geistig noch so fit, dass ich meine Medikamente richtig einnehmen kann. Was die alles anstellen, um an Daten zu kommen ist eigentlich bemerkenswert.