Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Konferenz zum «Fall Brian»Mögliche Folter: Brians Anwälte reichen Strafanzeige ein

Seit Jahren immer wieder in den Medien: Brian, der unter dem Pseudonym «Carlos» schweizweit bekannt wurde.

Zehn Jahre hinter Gittern, drei Jahre isoliert