Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kolumne von Barbara BleischMitleiden, ohne am Leiden zu verzweifeln

Das Leiden der anderen ist stets auch unser Leiden. Eine Ukrainerin bei einer Demonstration in Krakau, Polen, am Sonntag.

Simone Weil verschrieb sich mit Haut und Haaren dem Widerstand gegen Unterdrückung, Hunger und Krieg.

Hilfreicher als Mitleid wird am Ende aber das Bemühen sein, Menschenrechte und Frieden politisch zu sichern.