Zum Hauptinhalt springen

Camping Sihlwald vor dem AusMit dem Campingplatz verschwindet eine einzigartige Lebensgemeinschaft

Der Campingplatz im Sihlwald gleicht einer wilden Wohngemeinschaft – vom Randständigen bis zum Millionär ist alles vertreten. Ab Ende Oktober ist Schluss damit. Ein Besuch.

Das bevorstehende Aus des Campingplatzes Sihlwald beschäftigt auch die Gäste.
Video: André Springer

Der Tag wird heiss. Über 30 Grad sind vorausgesagt. Auf dem Campingplatz im Sihlwald merkt man an diesem Morgen aber noch nichts davon. Der Wind weht angenehm kühle Luft zwischen den Wohnwagen hindurch. «Das ist der Sihl zu verdanken», sagt Campingplatzbetreiberin Conny Landolt – mit ein Grund, warum auch Stadtzürcher im Sommer gern ein paar Nächte auf dem Campingplatz verbringen. «Während die Hitze in der Grossstadt tagelang stehen bleibt, weht hier eine angenehme Brise.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.