Mein Name

Kurt Rausch, 80

Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Kurt Rausch aus Uetikon.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

«Nein, mit dem grossen Shampoo-Hersteller, der hierzulande einen guten Ruf geniesst, habe ich nichts zu tun. In meinen 80 Lebensjahren habe ich nur positive Erlebnisse gehabt mit meinem etwas aussergewöhnlichen Namen. Den Namen verdanke ich meinem Vater, der aus dem deutschen Weissenthurm im Raum Koblenz in die Schweiz eingewandert und der Liebe wegen geblieben ist.

Sprüche wegen meines Namens fallen heute so gut wie keine mehr, früher ist es noch anders gewesen, da gab es ab und an mal den Spruch: «Aha, haben Sie einen Rausch?» Dem habe ich dann jeweils mit «diesen Spruch habe ich zum ersten Mal im Kindergarten gehört» gekontert. Im Laufe der Zeit kamen immer weniger Reaktionen auf meinen Namen, er zaubert heutzutage den Leuten meistens ein kleines Lächeln ins Gesicht. Auch meine Kinder haben in der Schulzeit keine schlechten Erfahrungen gemacht. Mein Sohn, der mit sechs Personen in einer WG gewohnt hatte, hat sogar mal eine österreichische Mitbewohnerin mit demselben Namen gehabt. Hier bei uns ist der Name jedoch relativ selten vertreten.

Verwechslungen aufgrund eines Vertippers kamen manchmal jedoch vor, dann bekam ich Rechnungen von anderen Personen, vorwiegend aus dem Appenzellischen, die einen ähnlichen Namen haben. Buchstabieren muss ich den Namen nie, ich sage dann jeweils einfach «so wie der Shampoo-Hersteller», und die Sache ist somit für alle klar.»

Erstellt: 30.01.2019, 13:07 Uhr

Artikel zum Thema

Nathalie Party, 55

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Nathalie Party aus Männedorf. Mehr...

Klaus Beutel, 73

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Klaus Beutel aus Wädenswil. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.