Dorfgeflüster

Das Schneckenrennen

Eine Kolumne von Martin Steinegger.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Es war ein kühler, nasser Herbstmorgen, an dem ich unlängst auf einer Nacktschnecke ausrutschte. Ich hatte es eilig, weil ich meinen Zug nicht verpassen wollte. Dummerweise war der Weg durch den Garten unserer Siedlung voll mit den glitschigen, braunen Viechern. Es wimmelte nur so von ihnen. «Diese Schnecken sind doch zu gar nichts gut», schoss es mir durch den Kopf, während ich die Überreste vom Schuh kratzte. Es war eine typisch erwachsene Reaktion – die Reaktion eines gestressten Pendlers. Die Nacktschnecken konnten ja eigentlich nichts dafür, dass ich es nicht zeitig aus dem Bett geschafft hatte.

Als ich am Abend desselben Tages wieder nach Hause zurückkam, bemerkte ich bereits von weither das freudige Kreischen und Lachen der Kinder in unserer Siedlung. Als ich den Garten erreichte, herrschte dort Hochbetrieb. Ein halbes Dutzend Kinder rannte zwischen Bäumen und Sträuchern hin und her. Der Weg war mit Ästen und Blättern dekoriert und der Boden mit Kreide bemalt. Mit einem strahlenden Lachen begrüsste mich meine sechsjährige Tochter. In ihren klebrigen Händen hielt sie eine der braunen, glibbrigen Nacktschnecken, die ich am Morgen noch verflucht hatte. «Meine Schnecke hat gewonnen», sagte sie begeistert. «Wie gewonnen?», frage ich verdutzt.

Aber die Frage hätte ich mir sparen können. Der Fall war klar. Die Kinder aus der Siedlung hatten unzählige Nacktschnecken eingesammelt und mit ihnen ein Rennen veranstaltet – ein Schneckenrennen. Das funktionierte zwar überhaupt nicht, weil die Schnecken sich natürlich nicht an die aufgemalte Strecke hielten. Aber den Kindern war das egal. Sie hatten ihren Spass und ekelten sich überhaupt nicht.

Fasziniert beobachtete ich die Szenerie und verzog mich dann beschämt in die Wohnung. Manchmal, so dachte ich mir, könnte eine kindlichere Einstellung auch einem gestressten Pendler nicht schaden.

Erstellt: 03.10.2019, 10:17 Uhr

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.