Zum Hauptinhalt springen

Ein Selfie von Ursina Stamm«Meine Blicke sprechen Bände»

Die NLA-Spielerin des Tischtennisclubs Wädenswil verbreitet gerne positive Stimmung und mag Menschen mit guter Laune. Am Morgen braucht die 18-jährige Sportgymnasiastin allerdings etwas Zeit, bis sie aufgetaut ist.

Eine Frohnatur ist Ursina Stamm unbestritten: «Wenn immer möglich versuche ich, andere mit meiner positiven Lebenseinstellung anzustecken.»
Eine Frohnatur ist Ursina Stamm unbestritten: «Wenn immer möglich versuche ich, andere mit meiner positiven Lebenseinstellung anzustecken.»
Foto: PD/Ursina Stamm

Das Coronavirus.

Hat meinen Alltag ziemlich auf den Kopf gestellt. Von einem Tag auf den anderen kein Tischtennis mehr
(weder Training noch Turniere) und keine Mittagspausen mehr mit meinen Kameraden. Beides vermisse
ich sehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.