Zum Hauptinhalt springen

PartnerschaftMein Mann ist schwul

Nach 23 Jahren Ehe erfährt eine Frau: Ihr Partner hat einen anderen. Er wird zu seinem Coming-out beglückwünscht und für seinen Mut gefeiert. Doch was ist mit ihr?

Dass ihr Partner sich sexuell anders orientiert haben könnte, kommt Frauen in unglücklichen Beziehungen oft nicht in den Sinn.
Dass ihr Partner sich sexuell anders orientiert haben könnte, kommt Frauen in unglücklichen Beziehungen oft nicht in den Sinn.
Foto: Getty Images

Eines möchte sie gleich zu Beginn sagen: Sie wolle sich weder wichtig machen, noch brauche sie Mitleid. Was sie will, ist Gerechtigkeit. Denn Ingrid Lilienbach hat eine Geschichte erlebt, die so oder so ähnlich immer wieder erzählt wird – in Zeitungen, im Fernsehen, unter Freunden. Nur wird sie meistens aus der Perspektive des Mannes erzählt, so gut wie nie aus Sicht der Frau. Ingrid Lilienbach nennt sich selbst: die «übrig gebliebene Person».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.