Zum Hauptinhalt springen

Zum Abschied ein weiteres Meisterwerk

Lange Jahre hat Jürg Tobler als Organist, Pianist und Chorleiter die Kirchenmusik in Küsnacht geprägt. Nun gibt er am Sonntag seinen Abschied.

Jürg Tobler verabschiedet sich nach 32 Jahren als Chorleiter in Küsnacht in den Ruhestand.
Jürg Tobler verabschiedet sich nach 32 Jahren als Chorleiter in Küsnacht in den Ruhestand.
Sabine Rock

Der feierliche Gesang ist schon von Weitem zu hören. Mal im Wechselklang zwischen Sopranstimmen und Tenören, dann in der ganzen Stimmgewalt eines gut 40-köpfigen Kirchenchors. Mitten unter der Woche ist es, als damit die Fragmente von Michael Haydns Requiem bis auf die Strasse vor dem reformierten Kirchgemeindehauses Küsnacht dringen. Dort, im Saal im oberen Stockwerk, sitzt Jürg Tobler am Klavier. Und vor ihm im Halbrund: die Männer und Frauen des Evangelischen Kirchenchors.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.