Zum Hauptinhalt springen

Zu wenig Altpapier: Vereine in finanzieller Not

In vielen Seegemeinden sind die Vereine verantwortlich fürs Altpapiersammeln. Diese wichtige Einnahmequelle droht aber langsam zu versiegen.

Für Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Männedorf-Uetikon-Oetwil ist das Papiersammeln nicht nur eine wichtige finanzielle Quelle, sondern auch gesellschaftliches Ereignis.
Für Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Männedorf-Uetikon-Oetwil ist das Papiersammeln nicht nur eine wichtige finanzielle Quelle, sondern auch gesellschaftliches Ereignis.
André Springer

Hunderte Zeitungsbündeli türmen sich auf der Ladefläche des Kleintransporters, als dieser auf die Sammelstelle der Schneider Umweltservice AG im Meilemer Rotholz einbiegt. Eingesammelt haben sie die Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Männedorf-Uetikon-Oetwil. Einmal im Jahr zeichnen sie sich für die Altpapiersammlung auf dem Gemeindegebiet von Männedorf verantwortlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.