Zum Hauptinhalt springen

Zolliker wählen Sascha Ullmann zu ihrem neuen Präsidenten

Das Zolliker Präsidium geht von der FDP an die GLP: Sascha Ullmann wurde mit einem komfortablen Vorsprung zum Nachfolger von Katharina Kull-Benz gewählt. Im Gemeinderat weiter mitarbeiten wird auch sein unterlegener Konkurrent Urs Fellmann (FDP), bisheriger Finanzvorsteher.

Gönnt sich nach dem Wahlkampf eine viertägige Auszeit: Der frisch gewählte Zolliker Gemeindepräsident Sascha Ullmann.
Gönnt sich nach dem Wahlkampf eine viertägige Auszeit: Der frisch gewählte Zolliker Gemeindepräsident Sascha Ullmann.
Michael Trost

Das Resultat aus Zollikon liess am Wahlsonntag auf sich warten. Daraus zu schliessen, dass die Auszählung um das Gemeindepräsidium wegen knappen Ausgangs besonders viel Zeit in Anspruch nimmt, erwies sich aber als falsch. Die Zolliker haben überraschend deutlich Sascha Ullmann (GLP) zum neuen Präsidenten und Nachfolger von Katharina Kull-Benz (FDP) gewählt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.