Zum Hauptinhalt springen

Werbung oder Kunst, das ist hier die Frage

Der Parkplatz an der Zürichstrasse in Küsnacht ist dank eines Kunstwettbewerbs bunter geworden. Bei einem Beitrag stellt sich die Frage, ob das noch Kunst oder schon Werbung ist.

Philipp Bretscher von der Apotheke Hotz will das Bild mit dem Bärchen nun anpassen.
Philipp Bretscher von der Apotheke Hotz will das Bild mit dem Bärchen nun anpassen.
Philippa Schmidt

Wer mit dem Auto auf den Parkplatz an der Zürichstrasse im Zentrum von Küsnacht fährt, kann es nicht übersehen – zumindest, wenn wie jetzt in den Herbstferien viele Parkplätze leer stehen: ein Bärchen auf grünem Grund, das den Betrachter mitleiderregend anschaut. Auf seinem gemalten Köpfchen ist ein Pflaster angebracht. Daneben steht gut sichtbar: «Die Apotheke Hotz kümmert sich um ihre Schrammen.» Die Apotheke selbst befindet sich nur einen Katzensprung entfernt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.