Zum Hauptinhalt springen

Wenn der älteste Jodler erst 38 Jahre alt ist

Am Samstag gibt der Jodlerklub Bergbrünneli sein erstes Konzert. Der neu gegründete Verein unterscheidet sich in einem Punkt von den anderen Jodlerklubs.

Der Jodlerklub Bergbrünneli bereitet sich intensiv auf das Konzert am Samstag vor.
Der Jodlerklub Bergbrünneli bereitet sich intensiv auf das Konzert am Samstag vor.
Michael Trost

Vier Tage vor ihrem ersten Konzert probieren die 15 Mitglieder des Jodlerklubs Bergbrünneli Küsnacht ihre Trachten an. In den neuen Outfits posieren sie gleich für das Zeitungsfoto. Schliesslich seien Trachten für einen Jodlerklub Pflicht, erklärt Grégoire May, der Gründer. Küsnachter Trachten sind es allerdings nicht. «Uns gibt es erst seit einem halben Jahr», sagt Berufsmusiker May. «Für neue Trachten fehlt uns noch das Kleingeld.» Nun konnten sie die Outfits von einem anderen Jodlerklub borgen. Die Küsnachter Jodler mussten ihre Gilets also nur noch anpassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.