Öffentlicher Verkehr

Wendegleis in Herrliberg-Feldmeilen: Der Bau kann beginnen

Nach langem Hin und Her ist es soweit: Am 4. September beginnen die Bauarbeiten für das Wendegleis beim Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen. Damit schafft die SBB für 30 Millionen Franken die Voraussetzung für eine neue S20.

Vom Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen soll in Zukunft ein Wendegleis Richtung Meilen führen.

Vom Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen soll in Zukunft ein Wendegleis Richtung Meilen führen. Bild: Archiv Michael Trost

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Über 300 Meter lang soll das neue Wendegleis werden, das die SBB in Feldmeilen planen. Es soll sich vom Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen aus Richtung Rapperswil erstrecken und Platz bieten für die Züge der S16, die hier an ihrem Endbahnhof jeweils warten müssen, bevor sie wieder Richtung Zürich abfahren. Solange sie im Bahnhof stehen, kann die geplante S20 nicht fahren, die zwischen Zürich-Hardbrücke und Stäfa verkehren soll.

Wenn aber die S16 auf dem Wendegleis steht, kann die S20 in Herrliberg-Feldmeilen durchbrausen. Sie würde die meist überbelegten Züge am rechten Seeufer in den Hauptverkehrszeiten entlasten.

Rekurs von Anwohnern

Die neue S-Bahn wird mit jeweils drei Zügen am Morgen nach Zürich und am Abend in Gegenrichtung die stark benutzte S 7 entlasten. Zu den Hauptverkehrszeiten entsteht so für Stäfa, Männedorf und Meilen ein Viertelstundentakt mit beschleunigten Zügen.

Die neue S 20 hätte ursprünglich bereits ab 2015 fahren sollen, doch verzögerte ein Rekurs der IG Wendegleis Süd den Bau des Wendegleises, auf dem jeweils die S 16 abgestellt wird, wenn die S 20 durchfährt. (past)

Erstellt: 28.08.2017, 14:31 Uhr

Artikel zum Thema

Wendegleis kann gebaut werden

Herrliberg-Feldmeilen Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von Anwohnern gegen das geplante Wendegleis der SBB beim Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen abgewiesen. Mit mehrjähriger Verspätung kann nun die S20 eingeführt werden, um den Pendlerverkehr zu entlasten. Mehr...

Frühestens im Herbst beginnt der Bau des Wendegleises

Meilen Die SBB wollen im Oktober mit dem Bau des Wendegleises beim Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen beginnen. Das Projekt ist bereits um Jahre hinter dem Zeitplan zurück und könnte sich noch weiter verzögern. Mehr...

Bundesgericht zerpflückt Kritik am Wendegleis

Herrliberg-Feldmeilen Dass für das neue Wendegleis am Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt wurde, war rechtens. Zu diesem Schluss kommt das Bundesgericht. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles