Zum Hauptinhalt springen

SVP-Kandidat verpasst Wahl um fünf Stimmen

Die FDP ist die Wahlsiegerin in Meilen. Aber auch die SP ist im Glück: Ihr Kandidat Hanspeter Göldi hat den Einzug in den Gemeinderat geschafft und Pepe Bösch (SVP) knapp geschlagen.

Zwei neue Gemeinderäte für die FDP: Alain Chervet und Verena Bergmann-Zogg.
Zwei neue Gemeinderäte für die FDP: Alain Chervet und Verena Bergmann-Zogg.
Michael Trost

Hanspeter Göldi musste lange zittern. Drei Mal zählten die Mitarbeiter des Wahlbüros nach, bis sie sicher waren: Der Sozialdemokrat und Kantonsrat aus Meilen hat die Wahl in den Gemeinderat geschafft. Vier Stimmen Vorsprung auf Pepe Bösch von der SVP/BGB, der ebenfalls neu für die Meilemer Behörde kandidiert hat, haben dafür gereicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.