Zum Hauptinhalt springen

Nächster CS-Manager zieht nach Herrliberg

Tidjane Thiam und Iqbal Khan erhalten einen neuen Nachbarn. Er zieht in die Liegenschaft hinter der Villa Thiams.

mps

Tidjane Thiam, der CEO der Credit Suisse, und Iqbal Khan, sorgten im September mit ihrem Nachbarschaftsstreit für Aufsehen. Dabei ging es um Bäume, Sträucher und Baulärm. Die beiden Topmanager bleiben jedoch Nachbarn. Nun erhalten sie Gesellschaft unter ihresgleichen: Ein weiterer Credit Suisse-Manager zieht nach Herrliberg. Dies berichtet blick.ch. (Link)

Per 23. September wurde die Renovation der Liegenschaft von der Gemeinde bewilligt. Wie blick.ch weiter berichtet, haben die Arbeiten noch nicht begonnen. Den Baulärm würde Thiam hören, schliesslich stehen zwischen seiner Villa und der Liegenschaft oberhalb nur einige Büsche und eine Rasenfläche. Auf Anfrage von blick.ch schwieg CEO Thiam am Freitag.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch