Zum Hauptinhalt springen

Die FDP Stäfa feiert ihren Hundertsten

Das Datum ist unbekannt. Irgendwann 1919 kam die FDP Stäfa zur Welt. Also spielte es keine Rolle, wann der 100. Geburtstag gefeiert wird. Sie tat dies am Freitag mit einer Gala und fast 100 Gästen.

Fast 100 Gäste feierten das 100-jährige Bestehen der FDP Stäfa.
Fast 100 Gäste feierten das 100-jährige Bestehen der FDP Stäfa.
Michael Trost

Nur der Präsident der FDP des Kantons Zürich hatte es eilig. Hans-Jakob Boesch gratulierte der Jubilarin im Rösslisaal beim Apéro und verabschiedete sich für einen weiteren Termin. Die anderen blieben und erlebten einen unterhaltsamen Abend mit klassischer Musik, Dinner und vielen Reden vor den fast 100 Gästen. Darunter befanden sich Ehrengäste aus der FDP wie der Zolliker Nationalrat Beat Walti, die Meilemer Kantonsrätin und Fraktionspräsidentin Beatrix Frey-Eigenmann und die frühere Regierungsrätin Ursula Gut aus Küsnacht, die selbst einmal Mitglied der FDP Stäfa war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.