Zum Hauptinhalt springen

Sonnenhof wird erneuert und zum Rochade-Alterszentrum

Das Alterszentrum Sonnenhof in Erlenbach, das der Stadt Zürich gehört, ist geschlossen. Es wird saniert – und in Zukunft als temporäre Einrichtung für Bewohner geführt, die vorübergehend aus einem anderen Zentrum in der Stadt ausweichen müssen.

Das Alterszentrum Sonnenhof in Erlenbach ist gegenwärtig unbewohnt - es wird nun saniert und erweitert.
Das Alterszentrum Sonnenhof in Erlenbach ist gegenwärtig unbewohnt - es wird nun saniert und erweitert.
Manuela Matt

Das Alterszentrum Sonnenhof an der Lerchenbergstrasse an der Grenze zwischen Erlenbach und Küsnacht ist geschlossen worden. Der Betrieb des Zentrums, das zu den Alterseinrichtungen der Stadt Zürich gehört, bleibt vorderhand eingestellt. Das bestätigt Sonja Sanders von der zuständigen Medienstelle beim städtischen Gesundheits- und Umweltdepartement.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.