Zum Hauptinhalt springen

«Es fehlt an Risikobereitschaft»

Die Geschäftsführerin der Greater Zurich Area AG, Sonja Wollkopf Walt, hat Grund zur Freude: Eine Analyse bescheinigt dem Wirtschaftsraum Zürich Weltklasse­potenzial. Defizite sieht die Wirtschaftsförderin bei der Gründermentalität.

Standortmarketing-Expertin Sonja Wollkopf Walt will vor allem Firmen mit klarer Ausrichtung auf Zukunftstechnologien nach Zürich bringen.
Standortmarketing-Expertin Sonja Wollkopf Walt will vor allem Firmen mit klarer Ausrichtung auf Zukunftstechnologien nach Zürich bringen.
Sabine Rock

Sonja Wollkopf Walt, der ­Wirtschaftsraum Zürich nimmt laut BAK Economics bei den ­Zukunftstechnologien weltweit eine Spitzenstellung ein. Wieso wollen Sie die ­Gesamtergebnisse dieser ­Analyse nicht veröffentlichen?Sonja Wollkopf Walt:Wir haben so viele Daten erhoben, dass es schlicht zu viele sind. Zudem ist die Thematik recht komplex, und nicht alles ist selbsterklärend. Einige Erkenntnisse möchten wir auch aus Konkurrenzgründen nicht teilen. Viele Erkenntnisse werden wir aber veröffentlichen respektive haben wir ja bereits veröffentlicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.