Zum Hauptinhalt springen

Polizeikontrollen durchgeführt – zwei Festnahmen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwoch im Rahmen der Aktion zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität in Küsnacht und Kloten Kontrollen durchgeführt und dabei zwei Männer festgenommen.

Im Rahmen der Kontrollen nahm die Kantonspolizei Zürich in Küsnacht zwei Somalier fest.
Im Rahmen der Kontrollen nahm die Kantonspolizei Zürich in Küsnacht zwei Somalier fest.
Symbolbild, Keystone

In Küsnacht wurde am Mittwochvormittag ein Personenwagen angehalten und die Insassen kontrolliert, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt. Da der Verdacht bestand, dass die beiden Somalier im Alter von 28 und 30 Jahren unerlaubt einer Tätigkeit nachgehen, wurden sie festgenommen und auf den Polizeiposten gebracht.

Die Festgenommenen wurden wegen Widerhandlungen gegen das Ausländergesetz den zuständigen Staatsanwaltschaften sowie nach Abschluss des Strafverfahrens dem Migrationsamt des Kantons Zürich zugeführt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch