Zum Hauptinhalt springen

Metzgersleute geben nach 20 Jahren ihren Abschied

Viele Dorfmetzgereien haben Probleme, Nachfolger zu finden. Nicht so Maria und Ruedi Ledergerber, die 20 Jahre lang die Metzgerei Heyne in Stäfa geführt haben. Am Samstag ist ihr letzter Tag.

Mit Leidenschaft 45 Jahre Metzger gewesen: Maria und Ruedi Ledergerber.
Mit Leidenschaft 45 Jahre Metzger gewesen: Maria und Ruedi Ledergerber.
Michael Trost

Sie hören nicht auf, weil sie etwa genug hätten von ihrem Metzgereibetrieb mit den 18 Angestellten, den sie seit 20 Jahren an der Bahnhofstrasse 22 in Stäfa führen. Doch die 65-jährige Maria und ihr 62-jähriger Mann Ruedi Ledergerber sind kinderlos und haben sich daher schon mal Gedanken zur Nachfolgeregelung gemacht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.