Zum Hauptinhalt springen

Männedörfler äussern sich zum Masterplan Widenbad

An einer Informationsveranstaltung zur Zukunft der Sport- und Freizeitanlage Widenbad wollte die Gemeinde den Puls der Bevölkerung fühlen. Die Resonanz war, trotz offengebliebener Fragen, grösstenteils positiv.

Die Männedörfler Sportanlage Widenbad soll zu einer Freizeitanlage für alle Bevölkerungsgruppen werden. Neben neuen Fussballspielfeldern ist im Masterplan etwa auch ein Skaterpark angedacht.
Die Männedörfler Sportanlage Widenbad soll zu einer Freizeitanlage für alle Bevölkerungsgruppen werden. Neben neuen Fussballspielfeldern ist im Masterplan etwa auch ein Skaterpark angedacht.
Manuela Matt

Die Männedörfler Sportanlage Widenbad soll eine moderne Freizeitanlage für alle Bevölkerungsgruppen werden. Ein Masterplan legt den Grundstein hierfür. Er setzt die raumplanerischen Eckpfeiler für die später folgende Detailplanung (diese Zeitung berichtete). Am Samstagmorgen wurde der Masterplan erstmals der Bevölkerung vorgestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.