Zum Hauptinhalt springen

Ledergerber als Weber-Ersatz bestätigt

Theres Weber-Gachnang (SVP, Uetikon) tritt wenige Monate vor den Wahlen aus dem Zürcher Kantonsrat zurück. Ihre Nachfolge tritt Domenik Ledergerber aus Herrliberg an.

Der Herrliberger Domenik Ledergerber (SVP) rückt für Therese Weber-Gachnang in den Zürcher Kantonsrat nach.
Der Herrliberger Domenik Ledergerber (SVP) rückt für Therese Weber-Gachnang in den Zürcher Kantonsrat nach.
Manuela Matt

Die kantonale Direktion der Justiz und des Innern hat Domenik Ledergerber, Landwirt/Geschäftsführer aus Herrliberg, als Mitglied des Kantonsrates als gewählt erklärt. Dies ist einer Medienmitteilung zu entnehmen, die am Montag veröffentlicht wurde.

Ledergerber tritt die Nachfolge von Theresia Weber-Gachnang aus Uetikon an, die unlängst ihren Rücktritt erklärt hatte. Weber-Gachnang sass seit 1999 im Zürcher Kantonsrat. Elf Jahre lang gehörte sie der kantonsrätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit an. 2015/16 war die Uetikerin Präsidentin des Kantonsrats.

Der 30-jährige Domenik Ledergerber war nächstfolgende Ersatzperson auf der SVP-Liste des Wahlkreises X (Bezirk Meilen).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch