Zum Hauptinhalt springen

Küsnacht erwartet eine nigelnagelneue Chilbibahn

Wenn am Wochenende die Küsnachter durch das Chilbigelände schlendern, werden sie eine fabrikneue Chilbibahn vorfinden. Die Pegasus steht in Küsnacht zum ersten Mal in der Deutschschweiz.

Eugen Zanolla, Platzchef der Chilbi Küsnacht (links), freut sich mit Geraldine und Jean-Marc Jolliet (Schausteller) auf die Deutschschweizer Premiere der Pegasus-Bahn.
Eugen Zanolla, Platzchef der Chilbi Küsnacht (links), freut sich mit Geraldine und Jean-Marc Jolliet (Schausteller) auf die Deutschschweizer Premiere der Pegasus-Bahn.
Remo Huber

Die Küsnachter dürfen sich an der diesjährigen Chilbi fast ein wenig geehrt fühlen. Denn ihr Dorffest ist der Schauplatz einer Premiere. Als erste Gemeinde in der Deutschschweiz beherbergt sie die neuste Attraktion in Sachen Hochfahrgeschäfte. Bisher war die Pegasus erst an wenigen Orten in der Westschweiz zu bestaunen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.