Zum Hauptinhalt springen

Grossanlässe am See füllen die Hotels in der Region

Mit dem Seenachtsfest in Rapperswil und der Street Parade in Zürich wird die Zürichsee-Region an diesem Wochenende zur Festhütte. Das hat auch einen positiven Effekt auf die Auslastung der Hotels – wie eine Umfrage belegt.

Für Besucher der Street Parade sind Hotel am Zürichsee auch darum attraktiv, weil sie oft für Partygänger auch mit den Nachtzügen gut erreichbar sind.
Für Besucher der Street Parade sind Hotel am Zürichsee auch darum attraktiv, weil sie oft für Partygänger auch mit den Nachtzügen gut erreichbar sind.
Keystone

Das Seenachtsfest in Rapperswil und die Street Parade in Zürich sind Grossevents, die am Freitag und Samstag zusammen über eine Million Besucher und Besucherinnen anlocken dürften - darunter auch viele Tagestouristen. Dass derartige Anlässe, die viele Touristen anlocken, auch die Hotels in der Region füllen, ist an sich eine banale These. Gestützt wird sie, wenn man direkt bei den Hotels nachfragt oder via Websites und einschlägige Buchungsportale nach Zimmern sucht. Dann zeigt sich, dass die meisten Hotels in der Region an diesem Wochenende ausgebucht sein dürften - vor allem am Samstag.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.