Zum Hauptinhalt springen

Gourmet-Köche übernehmen Badi-Bistro

Der Kioskbetrieb in der Seebadi ist in neuer Hand: Die Junggastronomen der Zolliker «Trube» übernehmen für drei Jahre das Zepter.

Die «Trube»-Wirte Assanee Meguid und Stefano Eggenberger expandieren ins Seebad Zollikon.
Die «Trube»-Wirte Assanee Meguid und Stefano Eggenberger expandieren ins Seebad Zollikon.
pd

«Wir wollen das Bistro im Seebad Zollikon zu einer mediterranen Strandbar am See machen», sagt Stefano Eggenberger. «Einen Treffpunkt mit Charme, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen.» Anfang Mai tritt er gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Assanee Meguid die Pacht des Kioskbetriebs in der Seebadi der Gemeinde Zollikon an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.