Küsnacht

Goldbach legt weiter zu

Die Goldbach Group hat den Umsatz in den ersten sechs Monaten des Jahres um 0,7 Prozent auf 238 Millionen Franken gesteigert.

Die Goldbach Group mit Sitz in Küsnacht kann unmittelbar vor der Übernahme durch Tamedia nochmals gute Zahlen präsentieren.

Die Goldbach Group mit Sitz in Küsnacht kann unmittelbar vor der Übernahme durch Tamedia nochmals gute Zahlen präsentieren. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im ersten Halbjahr 2018 hat die Goldbach Group ihren Aufwärtstrend nach dem letztjährigen Rekordjahr fortgesetzt. In einem nach eigenen Angaben für die klassischen Medien schwierigen Werbeumfeld hat die Werbevermarkterin für elektronische Medien den Umsatz in den ersten sechs Monaten um 0,7 Prozent auf 238 Millionen Franken gesteigert. Der Reingewinn legte von 4,6 auf 5,0 Millionen Franken zu, wie Goldbach-CEO Michi Frank in seinem letzten Halbjahresbericht vor der Übernahme durch das Zürcher Verlagshaus Tamedia erklärte.

Die Goldbach Group soll als ei­gen­stän­di­ges Unternehmen mit dem bisherigen Hauptsitz in Küsnacht und dem jetzigen Management bestehen bleiben. Es seien auch keine personellen Anpassungen im Zusammenhang mit dem Verkauf am Standort Küsnacht geplant, sagte Frank. Insgesamt beschäftigt Goldbach 344 Mitarbeitende, davon rund 200 am Standort Küsnacht.

Gleichentags gab die Verlagsgruppe Tamedia, zu der auch die ZSZ gehört, bekannt, dass ihr Um­satz im ersten Semester mit 477,5 Millionen Franken praktisch auf Vorjahresniveau (477,8 Mio. Fr.) liege. Der Gewinn dagegen fiel markant tiefer aus und sank um 48 Prozent auf 39,9 Millionen. Der Rückgang ist grösstenteils auf Sonderfaktoren zurückzuführen. (ths)

Erstellt: 28.08.2018, 16:55 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Kommentare

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben