Zum Hauptinhalt springen

Goalie avanciert zum Cuphelden

Drittligist Meilen zeigte beim 0:6 im Cup gegen Servette aus der Challenge League trotz der sechs Gegentore eine beherzte Leistung. Allen voran Goalie Reto Eigenmann.

Ca. 800 Zuschauer sind erschienen.
Ca. 800 Zuschauer sind erschienen.
Michael Trost
Die Spieler beim Einlaufen.
Die Spieler beim Einlaufen.
Michael Trost
Meilens Livio Reidt freut sich über Bussets Trikot.
Meilens Livio Reidt freut sich über Bussets Trikot.
Michael Trost
1 / 21

Der Cup-Hit verlief – vom Resultat abgesehen – ganz nach dem Geschmack des Gastgebers. Auch die Junioren des FC Meilen kamen am Samstagabend zu ihrem grossen Auftritt am Fussballfest. Aus ihren Reihen bildeten sich die Einlaufkids. Selfies wurden gemacht; Nachwuchstrainer Paolo­ Petti erteilte letzte Anweisungen, dann ging es Hand in Hand mit dem Schiedsrich­tertrio und den Spielern von den Garderoben in der Sporthalle Allmend­ auf den Rasen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.