Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehrkommandant nach Brand im Löwen Meilen: «Es war 5 vor 12»

Die Einsatzkräfte mussten den Boden mit Motorsägen aufsägen, um den Brandherd zu finden.

Schwierige Suche nach Brandherd

Der Boden im Jürg Wille-Saal musste von der Feuerwehr geöffnet werden. Bild: Feuerwehr Meilen
Die Seestrasse musste nach dem Brand für mehrere Stunden gesperrt werden. Bild: Kapo ZH

Kirche rettet Anlässe

«Ich möchte mir gar nicht vorstellen, was hätte passieren können, wenn der Brand während unserer Versammlung ausgebrochen wäre.»

Barbara G. Brunner, Präsidentin des SAC Pfannenstiel

Brandursache noch unbekannt