Zum Hauptinhalt springen

Die Eröffnung der Stäfner Seesauna verzögert sich

Die geplante Seesauna in der Badi Lattenberg kommt erst im Herbst 2020 zustande. Der Grund: Es müssen weitere Abklärungen zum Baugesuch getätigt werden.

Der Baustart der Seesauna Stäfa verzögert sich. Eröffnet wird sie nun voraussichtlich erst im Herbst 2020.
Der Baustart der Seesauna Stäfa verzögert sich. Eröffnet wird sie nun voraussichtlich erst im Herbst 2020.
Michael Trost

Man könnte meinen, die Seesauna Stäfa bringe ihre Initianten immer wieder ins Schwitzen – obschon sie noch gar nicht existiert. Seit der Lancierung musste das Projekt mehrere Hürden überwinden, vorübergehend stand es aus finanziellen Gründen gar vor dem Aus.

Nichtsdestotrotz schien die Umnutzung der alten Garderobe in der Badi Lattenberg zu einer Sauna direkt am Seeufer kurz vor der Realisation zu stehen. Der kommende Februar war als Eröffnungszeitpunkt angepeilt. Dem ist aber nicht mehr so.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.