Zum Hauptinhalt springen

Der Hombrechtiker Gemeinderat steht im Kreuzfeuer der Kritik

Die Ortsparteien von links bis rechts sind sich einig: Der Gemeinderat muss bei der neuen Gemeindeordnung nochmals über die Bücher. Eine grundsätzliche Kritik der SVP teilen aber nicht alle Parteien.

«Wir haben in den letzten Monaten viel erreicht», sagt der Hombrechtiker Gemeindepräsident Rainer Odermatt und kontert die Kritik der SVP.
«Wir haben in den letzten Monaten viel erreicht», sagt der Hombrechtiker Gemeindepräsident Rainer Odermatt und kontert die Kritik der SVP.
Archiv Moritz Hager

Hombrechtikon habe «greifbare und akute Problem», schriebt Stephan Gafner, Präsident der SVP Hombrechtikon, kürzlich in einem Mail an diese Zeitung. Er nimmt eine Rede, die Gemeindepräsident Rainer Odermatt (FDP) an der Generalversammlung des Gewerbevereins gehalten hat, zum Anlass für eine Rundum-Kritik an der Exekutive.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.