Zum Hauptinhalt springen

Eine literarische Annäherung an die Generation über 50

Der Schriftsteller Silvio Blatter war zu Gast in Männedorf. Der heute 72-Jährige hat sein letztes Werk «Die Unverbesserlichen» vorgestellt – und seine Beobachtungsgabe für zwischenmenschliche Töne bewiesen.

Silvio Blatter beim Diskutieren mit dem Publikum an seiner Lesung auf Boldern.
Silvio Blatter beim Diskutieren mit dem Publikum an seiner Lesung auf Boldern.
Manuela Matt

Mit dem Besuch eines Konzerts von Madonna fängt alles an. Obschon seine Freundin Ellis von der amerikanischen Sängerin begeistert ist, macht Jonas etwas falsch mit der Einladung zu dem Konzert. Was? So genau weiss er es selber nicht. Auf alle Fälle kippt seine langjährige Beziehung mit Ellis in ein Verhältnis der Ungleichheit. Denn Ellis zeigt sich zunehmend unzufrieden mit ihrem Leben. Ihr Job beim Bauprojekt Cercle am Flughafen: Hat nichts mehr mit dem Anforderungsprofil von einst zu tun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.