Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehr soll raus aus dem Wohnquartier

Feuerwehr, Werkhof und Sammelstelle sollen in Zumikon künftig in einem Neubau untergebracht sein. Der Gemeinderat zeigte seine Pläne. Die Bevölkerung äusserte nur ansatzweise Kritik.

Der Neubau soll im Schwäntenmos gegenüber der heutigen Sammelstelle realisiert werden.
Der Neubau soll im Schwäntenmos gegenüber der heutigen Sammelstelle realisiert werden.
Visualisierung: PD

Manch ein Zumiker schreckt heute auf, wenn die Feuerwehr ausrückt. Der Grund: Das Feuerwehrgebäude befindet sich im Mettelacher – also mitten in einem Wohngebiet. Geht es nach dem Gemeinderat, soll es dort künftig leiser werden. Die Behörde plant nämlich einen Neubau für die Feuerwehr im Industriegebiet Schwäntenmos.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.