Zum Hauptinhalt springen

Ein Krimi, der es in sich hat

Die Vorpremiere der Niklausbühne mit der Kriminalkomödie «Uf Wiederluege in Bora-Bora» erntete viel Zwischenapplaus. Zu Recht: Die acht Darsteller spielten grossartig.

Vor prächtiger Landschaftskulisse zeigt die Niklausbühne Hombrechtikon Irrungen und Wirrungen um einen Toedesfall, der vielleicht keiner ist.
Vor prächtiger Landschaftskulisse zeigt die Niklausbühne Hombrechtikon Irrungen und Wirrungen um einen Toedesfall, der vielleicht keiner ist.
Sabine Rock

Eines ist sicher: Der Geschäftsmann David Sommer ist seit einem Jahr spurlos verschwunden. Seine Frau Isabelle nimmt dies nicht nur gelassen hin, sie ist zudem vom Tod ihres Gatten überzeugt: Er sei zu schnell auf der kurvigen Bergstrasse unterwegs gewesen und dabei über den Strassenrand hinaus in den Zürichsee gestürzt. Sie tröstet sich mit ihrem Fitness-Trainer und Liebhaber Randy darüber hinweg, dieser aber ist nur hinter ihrem Geld her.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.