Zum Hauptinhalt springen

Ein Brief nach Stäfa weckte seine Sammelleidenschaft

Rolf Hauser ist begeisterter Briefmarkensammler. Auslöser für seine Sammellust war ein 150 Jahre alter Brief, den der gebürtige Stäfner über das Internet erwarb.

Briefmarken sind für Rolf Hauser eine willkommene Abwechslung zum stressigen Geschäftsalltag.
Briefmarken sind für Rolf Hauser eine willkommene Abwechslung zum stressigen Geschäftsalltag.
PD / Auktionshaus Peter Rapp

Heute ist es 175 Jahre her, dass der Kanton Zürich die legendären «Zürich 4» und «Zürich 6» abdruckte. Die Schweiz war nach Grossbritannien das erste Land, das Briefmarken herausgab. Seither ist die Lust auf Briefmarken ungebrochen hoch – das bestätigt auch Rolf Hauser, ein passionierter Briefmarkensammler.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.