Zum Hauptinhalt springen

Direkte S-Bahnlinie an den Flughafen abschaffen? Das rechte Ufer wehrt sich

Beim nächsten Ausbauschritt der Bahn verliert die Goldküste den Direktzug zum Flughafen. Drei Kantonsräte versuchen, die Weichen anders zu stellen.

Daniel Stehula
Mit dem nächsten Ausbauschritt der S-Bahn ist die S-16 gefährdet und damit die direkte Verbindung zum Flughafen.
Mit dem nächsten Ausbauschritt der S-Bahn ist die S-16 gefährdet und damit die direkte Verbindung zum Flughafen.
Archivbild Sabine Rock

«Wenn man den öffentlichen Verkehr qualitativ abbaut, dann fahren die Leute wieder mehr mit dem Auto», sagt Christian Schucan. Und das entspräche nun wirklich nicht dem Zeitgeist. Der FDP-Kantonsrat aus Uetikon hat als Erstunterzeichner zusammen mit Hanspeter Göldi (SP, Meilen) und Claudia Hollenstein (GLP, Stäfa) eine Anfrage an den Regierungsrat formuliert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen