Zum Hauptinhalt springen

Die Suche nach dem «Männedörfler-S»

In der Gemeinde soll eine Achse belebt werden, die s-förmig durch das Dorf verläuft. Dafür gibt es Ideen, das Gebiet um die Dammstrasse und das Oberdorf als kleinere Zentren aufzugeben.

Die Kugelgasse soll zu einem zentralen Bestandteil des «Männedörfler-S» werden.
Die Kugelgasse soll zu einem zentralen Bestandteil des «Männedörfler-S» werden.
Patrick Gutenberg

Monatelang und in mehreren Workshops haben rund 60 Männedörfler diskutiert und geknobelt, wie sich das Zentrum der Gemeinde künftig präsentieren könnte. Der Gemeinderat hatte ausgewählte Personen aus der Bevölkerung dazu eingeladen, gemeinsam mit den Behörden und Städteplanern die Entwicklung des Dorfes voranzutreiben. Nun liegt eine grobe Skizze vor, in welche Richtung sich Männedorf entwickeln könnte. Die wichtigsten Erkenntnisse:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.