Zum Hauptinhalt springen

Die Zolliker haben beim Schwimmbad Fohrbach die Qual der Wahl

Die Gemeinde zeigte an einem Anlass eine grosse Bandbreite von Zukunftsszenarien für das Fohrbach auf. Gut möglich ist aber, dass das Piratenschiff bei einem finanziellen Kompromiss die Segel streichen müsste.

Eine Traglufthalle, wie sie etwa hier im Bild in Winterthur geplant ist, wurde als Option für Zollikon vorgeschlagen.
Eine Traglufthalle, wie sie etwa hier im Bild in Winterthur geplant ist, wurde als Option für Zollikon vorgeschlagen.
Visualisierung Stadt Winterthur/PD

Mit den Badekappen, die am Montagabend im Zolliker Gemeindesaal verkauft wurden, können Schwimmbad-Sympathisanten Flagge zeigen: I love Fohrbach steht auf diesen. Angeboten wurden die Kappen vom Verein Pro Fohrbach am Rande eines Infoanlasses des Gemeinderats zur Zukunft des Bades. Dieser war mit etwa hundert Anwesenden gut besucht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.