Zum Hauptinhalt springen

Badhüsli-Vermieterin gibt den Schlüssel weiter

Nach 24 Jahren gibt Silvia Ramseyer den Vermietungsdienst des Meilemer Badhüslis ab. Die 80-Jährige hat das Dorfleben in vielerlei Hinsicht geprägt.

Stets bunt gekleidet: Die 80-Jährig Silvia Ramseyer bezeichnet sich selber als Kanarienvogel.
Stets bunt gekleidet: Die 80-Jährig Silvia Ramseyer bezeichnet sich selber als Kanarienvogel.
Manuela Matt

Silvia Ramseyer ist in Meilen gerne gesehen. Bekannt ist sie vor allem, weil sie 24 Jahre lang für den Vermietungsdienst des Badhüslis an der Seestrasse in Feldmeilen verantwortlich war. Nun gibt sie ihr Amt in jüngere Hände. Den Entscheid bereue sie bereits ein wenig. «Mir fehlt der Kontakt zu den Menschen, er war mein Lebenselixir», sagt Ramseyer. Sie rede halt gerne, und so bekomme man keinen Alzheimer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.