Zum Hauptinhalt springen

Am Montag wird Corinne Hoss als neue Kantonsrätin vereidigt

Zolliker Schulpräsidentin Corinne Hoss (FDP) tritt am Montag die Nachfolge ihres Parteikollegen Peter Vollenweider im Kantonsrat an.

Als Herausforderung im Kantonsrat sieht die Zollikerin Corinne Hoss (FDP) vor allem die grosse Themenvielfalt.
Als Herausforderung im Kantonsrat sieht die Zollikerin Corinne Hoss (FDP) vor allem die grosse Themenvielfalt.

Vor einem Jahr waren im Bezirk Meilen die Kantonsratssitze besonders umkämpft. Mit Folgen für die FDP: Sie verlor ihren vierten Sitz. Ebendiesen Platz erreichte Zollikons Schulpräsidentin Corinne Hoss. Ihre Enttäuschung war damals gross gewesen. Hoss hätte die langjährige Kantonsrätin und Gemeindepräsidentin Zollikons, Katharina Kull-Benz, beerben sollen – und erreichte den vierten Platz. Somit war klar, dass sie beim ersten Rücktritt nachrücken würde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.