Zum Hauptinhalt springen

Am Ironman gehört die Seestrasse den Sportlern

Am Sonntag findet in Zürich der 20. Ironman statt. Die Lauf- und Schwimmstrecken bestreiten die Teilnehmer in der Stadt. Die Radroute erstreckt sich erneut entlang des Zürichsees.

Harter Wettkampf: Am Sonntag werden sich die Teilnehmer des Ironman Zürich wieder in den Zürichsee stürzen.
Harter Wettkampf: Am Sonntag werden sich die Teilnehmer des Ironman Zürich wieder in den Zürichsee stürzen.
Keystone

Am Sonntag findet im Raum ­Zürich der 20. Ironman statt. Die Athleten haben 3,86 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen vor sich. Während sich die Schwimm- und Laufstrecken in der Stadt befinden, geht es mit dem Rad bis nach Feldbach dem See entlang. Von dort an erstreckt sich die Route in Auf- und Abstiegen zurück über den Pfannenstiel nach Küsnacht und in die Stadt. Auf der linken Seeseite verläuft die Route bis nach Kilchberg, um nach dem berüchtigten Heartbreak Hill zu wenden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.