Zum Hauptinhalt springen

Acht Teilnehmer für den Wettbewerb Bahnhof Süd bestimmt

Von den zwanzig Bewerbungen für die Qualifikation zum Architekturwettbewerb Bahnhof Süd hat eine Jury acht Teams ausgewählt.

Das Areal Bahnhof Süd soll neu gestaltet werden. Für den Architekturwettbewerb sind nun acht Teams ausgewählt worden.
Das Areal Bahnhof Süd soll neu gestaltet werden. Für den Architekturwettbewerb sind nun acht Teams ausgewählt worden.
Archiv Patrick Gutenberg

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Neugestaltung des Zentrums von Rüschlikon inklusive des Areals Bahnhof Süd ist getan. Im 2018 ausgeschriebenen Architekturwettbewerb verbleiben acht Teams aus Architekten, Landschaftsplanern und weiteren Spezialisten. «Sie haben sich aus den zwanzig eingegangenen Bewerbungen hervorgehoben und dürfen nun ein eigenes Projekt gemäss der Aufgabenstellung der Gemeinde ausarbeiten», sagt Gemeindepräsident Bernhard Elsener (CVP).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.