Zum Hauptinhalt springen

Acht Jahrzehnte im Zeichen der Musik

Das Vokalensemble Cantarte gibt am Sonntag ein Konzert in der Kirche St. Peter in Zürich. Der Grund: Sein Dirigent, der Herrliberger Peter Eidenbenz, feiert seinen 80. Geburtstag. Er hat die Zürcher Musikszene jahrelang geprägt.

Die Arbeit mit geübten Laien empfindet Dirigent Peter Eidenbenz als besonders wertvoll.
Die Arbeit mit geübten Laien empfindet Dirigent Peter Eidenbenz als besonders wertvoll.
Michael Trost

Eigentlich hatte er vor, sein Engagement als Dirigent des Zürcher Vokalensembles Cantarte zu beenden. Der Herrliberger Peter Eidenbenz wird am Montag 80 Jahre alt. Das Konzert, das er am Vortag in der Zürcher Kirche St. Peter leitet, hätte als Abschluss gepasst. Doch nun sind bereits Termine für den Herbst geplant – mit dem Ensemble, das er als Glücksfall bezeichnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.