Oetwil

SVP ist in Oetwil auf dem Rückzug, die Parteilosen sind auf dem Vormarsch

Nach den Wahlen in Oetwil hat die SVP im Gemeinderat nur noch zwei statt wie bisher vier Sitze. Neu gewählt wurden ein Parteiloser und ein FDPler.

Jürg Hess (SVP) wurde als Gemeindepräsident wiedergewählt – die neue SVP-Kandidatin für den Gemeinderat, Priska Blattner, hingegen nicht.

Jürg Hess (SVP) wurde als Gemeindepräsident wiedergewählt – die neue SVP-Kandidatin für den Gemeinderat, Priska Blattner, hingegen nicht. Bild: Archiv Moritz Hager

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Gegensatz zu den Wahlen vor vier Jahren, als sowohl Gemeinderat wie auch Schulpflege praktisch völlig erneuert wurden, setzten die Oetwiler Stimmbürger diesmal eher auf Kontinuität. Parteipolitisch sorgten sie im Gemeinderat indes durchaus für eine Verschiebung. Grund: Die zwei SVP-Sitze des langjährigen Finanzvorstands Werner Bosshard und des Schulvorstands Thomas Zeier, die abtreten, werden in Zukunft nicht mehr von SVP-Mitgliedern besetzt.

Grund dafür ist auch, dass die neue SVP-Kandidatin, Priska Blattner, den Sprung ins Gremium nicht schaffte. Dies im Gegensatz zum Schulpfleger Daniel Hasler (FDP), der nun in den Gemeinderat gewählt wurde. Es ist möglich, dass er von Zeier das Amt des Schulpräsidenten übernimmt. Die Ressortverteilung ist aber offen und wird erst Anfang Juli erfolgen, wie der wiedergewählte Gemeindepräsident Jürg Hess (SVP) betont.

Freude und Enttäuschung

Ebenfalls neu in den Gemeinderat einziehen wird der parteilose Peter Küng. Sein Vorsprung auf die SVP-Kandidatin war mit fünf Stimmen aber hauchdünn. Küng zeigte sich gegenüber der ZSZ erfreut, dass er es geschafft hat. «Damit haben die Oetwiler sicher auch meine langjährige Mitarbeit in der RPK honoriert», sagte er und deutete an, dass ihn das Amt des Finanzvorstands durchaus interessieren könnte.

Priska Plattner meinte, sie sei schon «ein wenig enttäuscht und auch etwas überrascht». Es könne sein, dass sie in der Gemeinde noch zu wenig bekannt sei – und ihre Nichtwahl auch etwas mit der aktuellen Baisse der SVP zu tun habe. Sie bleibe aber zuversichtlich und engagiere sich weiterhin im Elternrat.

Der als Gemeindepräsident bestätigte Jürg Hess, der bei der Wahl stimmenmässig aber nur im Mittelfeld landete, bedauert die knappe Niederlage Blattners. Mit ihr habe die SVP immerhin die Möglichkeit geboten, eine zweite Frau zu wählen. Enttäuscht ist Hess wegen der «sehr tiefen Stimmbeteiligung» von nur 26 Prozent. Umgekehrt anerkenne er den starken Auftritt der Parteilosen im Wahlkampf.

Wiedergewählt für eine weitere Amtsperiode wurden auch die übrigen Bisherigen – also Thomas Pally (SVP) sowie die Parteilosen Thomas Bakker, Namgyal Gangshontsang und Tamara ­Läubli. Parteipolitisch setzt sich der siebenköpfige Gemeinderat damit aus drei Parteilosen, zwei SVP-Vertretern und einem FDP-Mitglied zusammen. Und auch in der neuen Amtsperiode wird ihm mit Tamara Läubli lediglich eine Frau angehören.

Keine Überraschung gab es bei der Wahl für die Oetwiler Schulpflege. Hier mussten zwei der sechs Sitze neu besetzt werden, weil neben dem neuen Gemeinderat Daniel Hasler auch Gabriela Ruckstuhl (CVP) nicht mehr angetreten ist. Dafür wurden neu die parteilosen Chantal Halter und Sonja Müller Forrer in die Schulpflege gewählt – wie auch die Bisherigen Sybille Bleiker (parteilos), Hanspeter Spörndli, Erika Hürlimann und Sumru Senn (alle SVP).

Erstellt: 23.04.2018, 09:37 Uhr

Artikel zum Thema

Der Wahlsonntag an der Goldküste im Überblick

Gemeindewahlen Der Bezirk Meilen hat gewählt: SVP auch an der Goldküste im Abwärtssog +++ Ullmann (GLP) gewinnt Zolliker Gemeindepräsidium +++ Meilemer Kandidat fehlen 5 (!) Stimmen +++ Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben