Zum Hauptinhalt springen

7,5 Millionen für ein neues Feuerwehrdepot

Die Gemeinde Küsnacht will das Feuerwehrdepot am Oberwachtkreisel durch einen Neubau ersetzen. Nun liegt das Baugesuch auf.

Das 84-jährige Feuerwehrdepot an der Alten Landstrasse im Zentrum Küsnachts muss wohl bald einem Neubau weichen.
Das 84-jährige Feuerwehrdepot an der Alten Landstrasse im Zentrum Küsnachts muss wohl bald einem Neubau weichen.
Michael Trost

Kein noch in Gebrauch stehendes Feuerwehrdepot im Kanton Zürich ist älter, als jenes in Küsnacht. Doch der Zahn der Zeit nagt unerbittlich am 1936 erbauten Haus. Erhebliche Mängel in der Statik und dem Brandschutz haben den Küsnachter Gemeinderat deshalb dazu bewogen, einen Neubau ins Auge zu fassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.