Uetikon geht mit der Post auf Konfrontationskurs

Der Uetiker Gemeinderat schenkt den Zahlen der Post keinen Glauben. Die Filiale im Dorf sei durchaus rentabel, findet die Behörde. Bis auf weiteres verhandelt sie nicht mehr über die Schliessung der Poststelle. Mehr...

Video

Viele «Aktenzeichen XY»-Fälle um den Zürichsee bleiben ungelöst

Die Kultsendung «Aktenzeichen XY ungelöst» feiert derzeit ihr 50-Jahr-Jubiläum. In dieser Zeit wurden auch ­mehrere Fälle aufgerollt, die sich rund um den Zürichsee ­zugetragen hatten. Die meisten bleiben bis heute mysteriös. Mehr...

Video

Wie kam die Leiche der Studentin in den Zumiker Wald?

Vor 38 Jahren wurde eine 20-jährige Studentin im Zumiker Wald tot aufgefunden. Was mit ihr geschah, ist bis heute unklar. Auch «Aktenzeichen XY...ungelöst» konnte keine brauchbaren Hinweise liefern. Mehr...

Im Stäfner Rudolfheim könnte schon bald die Spitex einziehen

Seit einem Jahr steht das Rudolfheim an der Seestrasse in Stäfa leer. Nun soll das ehemalige Altersheim zum neuen Sitz der Spitex werden. Mehr...

Die Stimme definiert James Gruntz

Mit seinem Scat-Gesang setzt James Gruntz seine Stimme auch als Instrument ein. Wie das tönt, hat er im Rössli mit dem neuen Album«Waves­» demonstriert. Mehr...

«Geld und Stil sind unterschiedliche Dinge»

Die Geschwister und Geschäftspartner Michael und Katja Hahnloser erzählen, wie eine Modeboutique in Zeiten von Onlineshopping überleben kann und worauf es bei der Kleiderwahl ankommt. Mehr...

Die Gemeinden lassen sich ihr Vereinsleben etwas kosten

Nachdem Hombrechtikon seine Beiträge für die Jugendmusik Oberer rechter Zürichsee reduziert hat, springen Stäfa und Männedorf ein. Mehr...

Das schönste Kino vom rechten Ufer feiert sein 20-jähriges Bestehen

Das Kino Wildenmann in Männedorf wird 20 Jahre alt. Es blickt auf eine Zeit grösserer und kleinerer Herausforderungen zurück – und voraus. Mehr...

Ein italienisches Lokal mit langer Tradition ist wieder offen

Das «Centro» in Erlenbach ist nach vier Monaten Pause wieder geöffnet. Mit neuem Wirtepaar und altem Erfolgsrezept will das Lokal seine Erfolgsgeschichte weiterführen. Es ist in Erlenbach eine Institution, die wegweisend für die Integration italienischer Gastarbeiter war. Mehr...

Die eigene Einstellung beeinflusst das Alter

Wie schafft man es, im Alter glücklich und geistig rege zu sein? Zu dieser Frage referierte am Donnerstag im Uetiker Haus Wäckerling die Entwicklungspsychologin Pasqualina Perrig-Chiello. Mehr...

Sie hat 14000 Kilometer auf dem Velo vor sich

Velofahren war bisher nicht wirklich ihr Ding, doch jetzt will die Männedörflerin Christina Willi mit einem grossen Ziel in den Sattel steigen: Am Sonntag startet sie zu einer elfmonatigen Tour – Richtung Seidenstrasse und China. Mehr...

Schon wieder: Banküberfall auf UBS-Filiale in Stäfa

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde die UBS-Filiale an der Seestrasse in Stäfa überfallen. Anders als beim Überfall im Januar flüchtete der Täter ohne Beute und wurde nach einer Stunde unweit der Bank verhaftet. Mehr...

Die letzte Wiese samt Nussbaum verschwindet nun doch

Im Stäfner Quartier Binz wird die letzte Wiese überbaut. Anwohner haben das Vorhaben zwar bekämpft und zunächst vor Gericht einen Sieg errungen. In wenigen Wochen fahren aber die Bagger auf. Es entstehen 33 neue Wohnungen. Mehr...

Bürger orten Unfallgefahr – die Behörden aber nicht

Ein schwerer Autounfall in Zollikerberg wirft die Frage auf, ob die Verkehrssicherheit auf der Hauptstrasse nach Binz gewährleistet ist. Nein – meinen besorgte Bürger und fordern die Ausweitung von Tempo 50. Doch Kantonspolizei und Gemeinde sehen keinen Handlungsbedarf. Mehr...

Zwei, die Feuer und Flamme füreinander sind

Die Familie, das Geschäft und die Feuerwehr: Es gibt kaum einen Moment, den das Ehepaar Yvonne und Reto Bont nicht teilt. Zu viel wurde es für die beiden nur einmal – und nur für kurze Zeit. Ein Porträt zum Valentinstag. Mehr...

Uetiker Kandidatin springt kurzfristig ab

In Uetikon stehen die Kandidaten für die Behördenwahlen fest. Für die Schulpflege treten bloss vier Uetiker an, obwohl das Gremium fünf Sitze umfasst. Mehr...

Meilen bekommt neues Einkaufszentrum

Auf der Industriebrache der Firma Schneider an der Grenze zu Obermeilen soll bald gebaut werden. Ein Grossverteiler will in der Beugen ein Einkaufszentrum errichten. Mehr...

Einkaufszentrum könnte zu Verkehrschaos führen

Ein neues Einkaufszentrum wird der Industriebrache auf dem Beugenareal neues Leben einhauchen. Zugleich zunehmen wird der Vekehr. Wie dieser geregelt werden soll, sorgt bereits vor dem Baubeginn für Bedenken. Mehr...

Linke fordern Räume für Kultur auf Uetiker Fabrikareal

SP und Grüne haben im Kantonsrat bereits den zweiten Vorstoss lanciert, damit das Gelände der Chemie Uetikon auch für kulturelle Zwecke genutzt wird. Dabei haben die Behörden mit der Planung dafür schon längst begonnen. Mehr...

Zugsausfälle am rechten Zürichseeufer

Die Bahnstrecke zwischen Zürich-Stadelhofen und Zürich-Tiefenbrunnen ist bis auf weiteres nur beschränkt befahrbar. Die Gleise müssen untersucht werden. Mehr...